Month: June 2021

Paddle-Surfer können sich in Zukunft auf einen schnelleren und spannenden Ritt auf den Wellen freuen, diese Produkte werden immer beliebter!

Ja, es geht nicht nur um Fitness und Gesundheit, sondern beim Stand Up Paddle Surfing geht es auch darum, einen sonnigen Morgen mit klarem blauen Himmel und glasigem Horizont zu genießen. So kann man sich auf seine Surfbretter schwingen und die Brandung genießen und brechen und konnen sie besser ein MOAI kaufen.

Für jeden Paddle-Surfer ist es eine Herausforderung, allein im Wasser zu stehen.

Beim Surfen nimmt man es als Herausforderung, früh hinauszupaddeln und zu versuchen, die Menge zu schlagen. Jeder Paddle-Surfer sehnt sich danach, die Line Up zu erreichen und sich dann dem Horizont zuzuwenden. Das ist der ultimative Moment, den man als Paddle-Surfer erleben kann, wenn man die herrliche Welle auf sich zurollen sieht, als ob sie nur darauf wartet, dass man ins Wasser eintaucht.

  • Wenn Sie die großartige Welle erreichen, egal ob groß oder klein, ob geritten oder nicht, gibt es einen Nervenkitzel, den Sie nicht nur in Ihrem Kopf, sondern auch in Ihrem Herzen erleben. Ein Gefühl, das alle Paddle-Surfer einheitlich teilen.

Mit Elan und Herzlichkeit im Wasser zu surfen, das ist es, worum es beim Paddelsurfen geht, und das ist es, worauf sich ein echter Paddelsurfer freut.

  • Der Sport des Paddelsurfens hat im Laufe der Jahre die Geschicklichkeit und Kraft eines jeden Wassersportlers herausgefordert. Dieser Sport ist eine uralte Form des Wassersports, die zuerst von den Hawaiianern ausgeübt wurde. Sie gehörten zu den ersten, die man mit ihren Surfbrettern in den Wellen spielen sah.
  • Bis heute ist der Geist des Sports derselbe geblieben, der von den Hawaiianern praktiziert wurde. Allerdings hat es eine Variation gegeben, die von den Surf-Enthusiasten im Laufe der Jahre eingeführt worden ist. Dies ist ein Sport, der die Menschen mit seiner Anmut und seinem edlen Rhythmus in seinen Bann gezogen hat. Der Sport des Paddelsurfens ist heute auch als Beach-Boy-Surfen mit ein Sup 150 kg kaufen ab Deutschland.

Die Beach-Boy-Surfer wurden in den 1960er Jahren populär, als sie mit dem Paddle-Surfing ins Wasser gingen

Um Fotos von Touristen zu machen. Langsam und allmählich wurden die Beach-Boy-Paddle-Surfer bemerkt und erlangten viel Aufmerksamkeit. Mit zunehmendem Interesse an dieser Form des Wassersports begannen die Surfer, mit dem Paddelsurfen zu experimentieren, um ihre Fähigkeiten und ihr Training zu verfeinern.

  • Im Laufe der Jahre haben sich die Paddle-Surfbretter von Longboard, Shortboard und Paddle-Boards zu den heutigen SUP-Surfbrettern weiterentwickelt. Die heute verwendeten Surfbretter unterscheiden sich stark von denen, die bei der Entstehung des Sports verwendet wurden. So sind die heute verwendeten Paddle-Surfbretter viel kleiner, schneller und leichter als je zuvor.
  • Die heute verwendeten Surfbretter werden aus Materialien hergestellt, die leichter und effektiver sind. Außerdem gibt es neue Verbundtechniken, die für die Konstruktion dieser Paddle-Boards verwendet werden. Die Hersteller dieser Paddle-Surfbretter arbeiten auch an dem bestehenden Design und der Form, der Stärke und dem Gewicht der Bretter auf dieser seite.

Ethereum und eine Handvoll Altcoins sind höher aufgeladen, während Bitcoin Schwierigkeiten hat, genügend Schwung zu finden, um das 58.000-Dollar-Niveau zu erreichen.

Sticky post

Ether (ETH) war in den letzten Tagen der Star unter den wichtigsten Kryptowährungen, da seine Rallye unvermindert fortgesetzt wurde. Die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung überschritt heute die Marke von 3.300 US-Dollar, wodurch die Marktkapitalisierung von Projekten auf 381,6 Milliarden US-Dollar stieg. Nach Angaben von Infinite Market Cap ist Ether mittlerweile das 24. größte Asset der Welt und übertrifft das Projekt über Blue-Chip-Namen wie Mastercard, NVIDIA, Walt Disney, Bank of America und Home Depot. Diese starke Leistung in Ether hat auch das Murmeln von Ethereum Flippening Bitcoin (BTC) zurückgebracht.

Tägliche Marktleistung bei Kryptowährungen. Quelle: Coin360

Ether hat jedoch viel aufzuholen, wenn es Bitcoin umdrehen will, da seine Marktdominanz mit 16,4% weit unter den 47% von Bitcoin liegt. Dennoch ist der Aufstieg von Ether für den Kryptosektor positiv, da er wahrscheinlich die Aufmerksamkeit institutioneller Investoren auf sich ziehen wird.

Fondsmanager werden es schwierig finden, die beiden wichtigsten Kryptowährungen zu ignorieren, da ihre Marktkapitalisierungen die beliebten Wall Street-Namen übertreffen. Dies könnte weiterhin frisches Geld in den Kryptosektor locken und die Preise in die Höhe treiben.

Lassen Sie uns die Diagramme der Top-10-Kryptowährungen analysieren, um ihren Trend und die möglichen Zielvorgaben zu bestimmen.

BTC / USDT

Bitcoin hat sich heute vom exponentiellen gleitenden 20-Tage-Durchschnitt (55.915 USD) erholt, was darauf hindeutet, dass sich Bullen bei Einbrüchen ansammeln. Die Käufer werden nun versuchen, den Preis auf die Overhead-Widerstandszone von 61.825,84 USD bis 64.849,27 USD zu drücken. Celsius prognose sind positiv.

BTC / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Der Docht am heutigen Kerzenhalter zeigt jedoch, dass die Bullen Schwierigkeiten haben, den Preis über 58.000 USD aufrechtzuerhalten. Wenn die Käufer dies nicht tun, werden die Bären einen weiteren Versuch unternehmen, den Preis unter die 20-Tage-EMA zu senken.

Wenn sie erfolgreich sind, könnte das BTC / USDT-Paar eine Korrektur auf 52.323,21 USD und dann auf 50.460 USD starten. Ein Abprall von diesem Level könnte das Paar noch einige Tage an die Reichweite binden.

Wenn die Bullen die 20-Tage-EMA verteidigen, signalisiert dies alternativ Stärke. Wenn die Käufer den Preis über 58.000 USD halten können, könnte das Paar einen allmählichen Aufstieg in die Overhead-Zone beginnen. Die nächste Etappe des Aufwärtstrends könnte beginnen, nachdem das Paar über 64.849,27 USD gestiegen ist.

ETH / USDT

Ether hatte in den letzten Tagen in einem aufsteigenden Kanal gehandelt. Die Bullen drückten den Preis am 1. Mai über die Widerstandslinie des Kanals, was zu einer Belebung der Dynamik führte. Ether könnte jetzt auf 3.513 Dollar steigen.

ETH / USDT Tages-Chart. Quelle: TradingView

Beide gleitenden Durchschnitte steigen an, was darauf hindeutet, dass Bullen die Oberhand haben. Der RSI über 80 deutet jedoch darauf hin, dass die Rallye kurzfristig überkauft ist und das ETH / USDT-Paar möglicherweise bald eine geringfügige Korrektur oder Konsolidierung vornehmen wird. kurs prognose vechain 2021 sind positiv.

Wenn die Bullen nicht zulassen, dass der Preis wieder in den Kanal gelangt, deutet dies darauf hin, dass Händler aufgrund von Einbrüchen kaufen, da sie erwarten, dass sich die Rally fortsetzt. Wenn umgekehrt die Bären sinken und den Preis unter 2.850 USD halten, könnte das Paar auf die 20-Tage-EMA (2.586 USD) fallen.

BNB / USDT

Nachdem Binance Coin (BNB) am 1. und 2. Mai ein Doji-Kerzenmuster gebildet hat, hat es heute seinen Aufwärtstrend wieder aufgenommen. Beide gleitenden Durchschnitte steigen und der RSI befindet sich in der überkauften Zone, was darauf hindeutet, dass die Bullen die Bären überwältigt haben.

BNB / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Wenn die Bullen den Preis über 639 USD halten können, könnte das BNB / USDT-Paar seine Reise in Richtung des Musterziels bei 808,57 USD beginnen.

Entgegen dieser Annahme werden die Bären versuchen, den Preis auf die 20-Tage-EMA (552 USD) zu senken, wenn die Bullen den Preis über 639 USD nicht halten. Ein Abpraller von dieser Unterstützung wird den Aufwärtstrend intakt halten.

Wenn der Preis jedoch unter die 20-Tage-EMA fällt, könnte das Paar auf die Unterstützungslinie des Dreiecks und dann auf den einfachen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt (421 USD) fallen.

XRP / USDT

XRP lehnte von 1,66 USD ab und bildete am 2. Mai ein Kerzenmuster für den Tag. Darauf folgte heute ein Kerzenmuster für Doji, das auf Unentschlossenheit zwischen den Bullen und den Bären hinweist.

XRP / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Wenn sich die Unsicherheit nach unten auflöst, könnte das XRP / USDT-Paar auf die 20-Tage-EMA (1,36 USD) korrigieren, was wahrscheinlich eine starke Unterstützung darstellt.

Eine starke Erholung von der 20-Tage-EMA deutet darauf hin, dass Händler auf Dips kaufen. Wenn die Bullen den Preis über 1,66 USD drücken, könnte das Paar auf das Fibonacci-Retracement von 78,6% bei 1,73 USD steigen und dann das 52-Wochen-Hoch bei 1,96 USD erneut testen.

Die geringfügig steigende 20-Tage-EMA und der RSI nahe 61 zeigen, dass die Bullen die Oberhand haben. Diese positive Ansicht wird ungültigwenn das Paar die 20-Tage-EMA-Unterstützung bricht. Ein solcher Schritt deutet darauf hin, dass Händler ihre Positionen verlieren und dies den Preis auf den 50-Tage-SMA (1,01 USD) senken könnte.

DOGE / USDT

Die Unsicherheit nach dem Inside-Day-Candlestick-Muster am 29. April löste sich am 30. April nach oben und die Bullen trieben Dogecoin (DOGE) am 1. Mai über den Widerstand von 0,34 USD.

VORTECS ™ -Daten von Cointelegraph Markets Pro haben am 29. April vor dem jüngsten Preisanstieg begonnen, einen optimistischen Ausblick für DOGE zu erkennen.

Der VORTECS ™ Score, exklusiv für Cointelegraph, ist ein algorithmischer Vergleich historischer und aktueller Marktbedingungen, der aus einer Kombination von Datenpunkten wie Marktstimmung, Handelsvolumen, jüngsten Preisbewegungen und Twitter-Aktivitäten abgeleitet wird.

VORTECS ™ Score (grün) vs. DOGE-Preis. Quelle: Cointelegraph Markets Pro

Wie in der obigen Tabelle zu sehen ist, wurde der VORTECS ™ Score für DOGE am 29. April grün, als der Preis 0,30 USD betrug.

Seitdem ist der VORTECS ™ Score weitgehend im grünen Bereich geblieben, abgesehen von einem kurzfristigen Rückgang unter das Niveau von 60. DOGE hat heute über 0,41 USD zugelegt, was zu einer Rallye von 36% in ungefähr fünf Tagen führte.

DOGE / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Die steigende 20-Tage-EMA (0,28 USD) und der RSI in der Nähe des überkauften Gebiets deuten darauf hin, dass die Bullen die Kontrolle haben. Das DOGE / USDT-Paar könnte nun das Allzeithoch bei 0,45 USD erneut testen.

Wenn die Bullen den Preis über diesen Widerstand treiben, könnte der Aufwärtstrend mit dem nächsten Ziel bei 0,65 USD wieder aufgenommen werden.

Diese positive Einschätzung wird ungültig, wenn der Preis vom aktuellen Niveau oder vom Overhead-Widerstand abweicht und die 20-Tage-EMA-Unterstützung bricht.

ADA / USDT

Cardano (ADA) hat in den letzten Tagen über der 20-Tage-EMA (1,27 USD) gehalten, was darauf hindeutet, dass die Bullen es nicht eilig haben, Gewinne zu verbuchen. Die Altmünze bleibt auf dem richtigen Weg, um den Aufwärtstrend fortzusetzen und die Widerstandszone von 1,48 bis 1,55 USD zu erreichen.

ADA / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Das ADA / USDT-Paar könnte an der Overhead-Widerstandszone gegen eine Wand stoßen, da die Bären erneut versuchen werden, die Richtung umzukehren und den Preis noch einige Tage im Bereich von 1,03 bis 1,48 USD zu halten.

Die geringfügig steigende 20-Tage-EMA und der RSI über 56 deuten darauf hin, dass die Bullen die Oberhand haben. Wenn sie den Preis über die Zone treiben können, könnte das Paar seine Reise auf 2 Dollar beginnen.

Wenn andererseits der Preis vom aktuellen Niveau abweicht und unter den gleitenden Durchschnitten liegt, kann das Paar auf die Unterstützung des Bereichs bei 1,03 USD fallen.

DOT / USDT

Nachdem die Bullen am 1. und 2. Mai in der Nähe der 50-Tage-SMA (36,94 USD) gezögert hatten, schoben sie Polkadot (DOT) heute darüber. Der lange Docht am heutigen Kerzenhalter zeigt jedoch, dass die Bären noch nicht aufgegeben haben und bei jedem Aufstieg verkaufen.

DOT / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Beide gleitenden Durchschnitte sind flach und der RSI liegt knapp über dem Mittelpunkt, was auf ein Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage hindeutet. Dieses Gleichgewicht wird sich zugunsten der Bullen verschieben, wenn sie den Preis über die 50-Tage-SMA drücken und halten können. Das könnte die Tore für einen Wechsel zu 42,28 Dollar öffnen.

Im Gegenteil, wenn der Preis sinkt und unter die 20-Tage-EMA fällt, kann das DOT / USDT-Paar auf 32,50 USD fallen. Die Bullen werden dieses Level wahrscheinlich aggressiv verteidigen, aber wenn die Bären sie überwältigen, könnte das Paar fallen, um die Spanne bei 26,50 $ zu unterstützen.

UNI / USDT

Uniswap (UNI) verzeichnete am 29. April eine Gewinnbuchung bei 44 USD und nahm eine geringfügige Korrektur vor. Den Bullen gelang es jedoch, den vorherigen Widerstand bei 39,60 USD zur Unterstützung umzudrehen, was ein positives Zeichen ist.

UNI / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Der Aufwärtstrend hat sich heute wieder aufgenommen und das UNI / USDT-Paar ist mit 45 USD auf ein neues Allzeithoch gestiegen. Obwohl der RSI immer noch vor einer negativen Divergenz warnt, deutet die steigende 20-Tage-EMA (37,41 USD) darauf hin, dass die Bullen die Kontrolle haben.

Wenn die Bullen den Preis über 44 USD halten, könnte das Paar bei 50 USD auf die Widerstandslinie des aufsteigenden Kanals steigen. Diese optimistische Sichtweise wird zunichte gemacht, wenn die Bären den Preis unter die 20-Tage-EMA senken. Das Paar könnte dann auf die Unterstützungslinie des Kanals fallen.

LTC / USDT

Nach einer eintägigen Korrektur am 2. Mai hat Litecoin (LTC) heute seine Reise nach Norden begonnen. Dies deutet darauf hin, dass die Stimmung weiterhin optimistisch ist und jeder kleine Rückgang gekauft wird. Die Bullen werden nun versuchen, den Preis über das Fibonacci-Retracement-Niveau von 61,8% bei 286,02 USD zu drücken.

LTC / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Wenn sie erfolgreich sind, könnte das LTC / USDT-Paar auf das Retracement-Niveau von 78,6% bei 307,58 USD und dann auf 335,03 USD steigen. Die allmählich ansteigende 20-Tage-EMA (257 USD) und der RSI über 61 deuten darauf hin, dass die Nachfrage das Angebot übersteigt.

Diese positive Einschätzung wird ungültig, wenn der Preis von 286,02 USD sinkt und unter die 20-Tage-EMA fällt. Ein solcher Schritt wird darauf hindeuten, dass Händler ihre Positionen bei Hilfsrallyes schließen. Dies könnte zu einem Rückgang der 50-Tage-SMA (230 USD) führen.

BCH / USDT

Bitcoin Cash (BCH) fiel vom Fibonacci-Retracement-Niveau von 61,8% am 1. Mai auf 1.012,29 USD, aber die Korrektur war nur von kurzer Dauer, da die Bullen den Rückgang am 2. Mai kauften. Dies deutet auf eine starke Nachfrage auf niedrigeren Niveaus hin. BCH / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Der lange Docht des heutigen Kerzenleuchters zeigt jedoch, dass Bären bei Rallyes über 1.012,29 USD verkaufen. Wenn der Preis vom aktuellen Niveau abweicht und unter 950,46 USD fällt, könnte das Paar auf die 20-Tage-EMA (879 USD) fallen.

Ein Bruch unter diesem Niveau deutet darauf hin, dass sich die Aufwärtsdynamik abgeschwächt hat, und dies wird die Türen für einen möglichen Rückgang der 50-Tage-SMA (703 USD) öffnen.

Wenn es den Bullen hingegen gelingt, den Preis über 1.012,29 USD aufrechtzuerhalten, könnte das BCH / USDT-Paar auf 1.0100,78 USD steigen und dann das 52-Wochen-Hoch bei 1.213,51 USD erneut testen. Die steigenden gleitenden Durchschnitte und der RSI über 62 zeigen an, dass der Weg des geringsten Widerstands nach oben weist.

& Copyright 2020 | All Right Reserved